Kleidung

Die Kleiderwahl ist ein ganz wichtiger Punkt, denn die Bilder die bei einem Shooting entstehen sind für die Ewigkeit und sollen euch bei jedem Betrachten ein Lächseln auf die Lippen zaubern.
Bei der Buchung von Schwangerschafts-, Neugeborenen- oder Familienshootings, haben Kundinnen die Möglichkeit hochwertige, luxuriöse Kleider für das entsprechende Shooting zu leihen bzw. während der Session zu tragen. Eine kleine Auswahl steht zur Verfügung, bitte sprich mich gerne im Vorfeld darauf an.

Bodys, Romper und Hosen, sowie Tücher in verschiedenen Farben stehen den Kleinen ebenfalls für dessen erstes Photoshooting bereit.

Bitte vermeidet bei Familienaufnahmen große Motive, Schriftzüge, Band-/Fan-Shirts; wilde und große Muster und wilde, bunte Farbkombinationen. Ich empfehle unifarbene Oberteile und Hosen, am besten aus einer Farbfamilie und zusammen harmonierend. Wenn ihr euch unsicher seid, berate ich euch gern.


Accessoires

Jede Menge verschiedener Hintergründe, Requisiten, Haarbänder und Photoaccessoires stehen für alle Shootings zur Verfügung. So kann ich verschiedene Sets, Stimmungen und viele kleine Kunstwerke für euch kreieren.

Haare & Make-Up

Das Styling von Haaren und individuellem Make-Up sind in meinen Shooting Paketen nicht enthalten.

Die Investition in ein zusätzliches Styling hilft den Kundinnen sich vor der Kamera besonders wohl zu fühlen. Gerne empfehle ich euch erfahrene und liebenswerte Haar- und Make-Up-Künstlerinnen und Künstler aus meinem Repertoire.Wenn du daran Interesse hast, sprich mich bitte rechtzeitig darauf an, damit wir genug Zeit für die Terminierung und Planung haben.


Bei Babybauch-Shootings

Ultraschallbilder, ein Paar Babyschuhe, ein kleines Lieblingsstofftier, ein Namensschriftzug des Bauchzwergs oder der Anfangsbuchstaben dürfen gerne zum Babybauch Shooting mitgebracht werden. Ein Ultraschallbild oder kleine Babyschühchen eignen sich sehr gut für ein Bauch-Detailbild.

Bitte achte als Bald-Mama darauf, dass die Haare auf deinen Beinen frisch rasiert bzw. entfernt wurden. Die Füße und Hände sollten bei den werdenden Eltern gepflegt erscheinen und sauber sein, die Fuß- und Fingernägel geschnitten.

Was ihr für ein Babybauch Shooting mitbringen solltet:
     - ein Bandeau-Top (schwarz und/oder hautfarben)
     - eine schwarze Leggings
     - Pants (schwarz und/oder hautfarben)


Bei Newborn-Shootings

Die Reihenfolge bei einem Neugeborenen Shooting ist bei mir in der Regel wie folgt festgelegt: Familienbilder, Einzelbilder mit Mama und Papa, Geschwisterbilder und anschließend die Einzelbilder des Neugeborenen in 1-3 Kulissen.
Still- & Kuschelpausen dürfen selbstverständlich gerne und so oft wie es das Baby benötigt, eingelegt werden.

Mit Liebe, Geduld und Zeit entstehen in gemütlicher Atmosphäre einzigartige Momente für die Ewigkeit. Der ruhige und harmonische Ablauf ist mir sehr wichtig - das Neugeborene bestimmt das Tempo.

Bitte achtet als frisch gebackene Eltern darauf, dass eure Hände und Füße am Shootingtag gepflegt erscheinen und sauber sind, die Fuß- und Fingernägel geschnitten. Falls Interesse besteht, ein Oberkörper-frei Bild mit dem frisch gwordenen Papa und Neugeborenen zu machen, sollte er für einen gepflegten und rasierten Oberkörper sorgen.

Was ihr für das Neugeborenen Shooting mitbringen solltet:
     - Kuscheldecke und Spucktuch
     - alles zum Wickeln und Windeln wechseln
     - Schnuller (nur um das Baby ggf. zu beruhigen)
     - genügend Milch, falls die Mama nicht stillt